Geschriebenes zum Thema: Games.

Wenn-das-Artbook-zum-traurigen-Beipackzettel-verkommt-3700.jpg

Von Artbooks und beipackzetteln

Artbooks sind etwas schönes. Für Fans eines Spiel ist es im besten Fall das ultimative Kompendium, um wirklich alles über die Hauptfigur, die Spielwelt und die Entwicklung zu erfahren. Umso schöner, wenn Firmen sich dazu entschließen, Artbooks auch in spezielle Sammler-Editionen zu packen - so spart man sich den Extra-Kauf. Doch leider kommt es immer öfter vor, dass sich das Artbook in der lang ersehnten, streng limitierten Collector's Edition als Enttäuschung herausstellt, weil man außer ein paar schlampig bedruckten Seiten nichts geboten bekommt. Das ist eine Frechheit - und zwar nicht nur den Fans gegenüber. [...]


blogheader_3171b.jpg

Vom Moment, als ich beinahe die Faszination am Spielen verlor

Kurz gesagt: Ein Spiel darf heute niemandem auf den Schlips treten, muss aber trotzdem alle unterhalten. Ich finde, dass man vor lauter negativer Aufregung mittlerweile den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht und den Spielspaß aus den Augen verliert. [...]